Zusammenfassung der Gemeinderatssitzung vom 29. September 2017

Heute tagte der Gemeinderat zum letzten Mal vor den Gemeindewahlen.

Unter anderem wurden folgende Punkte behandelt:

  1. Ein Vorverkaufsvertrag betreffend ein Grundstück nahe der Spielschule wurde einstimmig angenommen. Dies erlaubt es, den Außenbereich der Maison Relais und der Spielschule zu erweitern, damit den Kindern eine größere Spielfläche zur Verfügung steht.

 

  1. Des Weiteren wurde der Teilbebauungsplan “Drei Eechen” auf Potaschberg einstimmig angenommen. Somit können auf einer Fläche von 23.790 m² Büroräume sowie Gebäude für Handwerker und Großunternehmen entstehen.

 

  1. Auf Anfrage der DP betreffend die Finanzlage der Gemeinde Grevenmacher, konnte der Bürgermeister die nachhaltige Finanzpolitik der Gemeinde bestätigen.

 

  1. Es war die letzte Gemeinderatssitzung des Gemeinderatsmitglieds Marc Schiltz. Im Namen des Gemeinderates, bedankte der Bürgermeister sich bei Marc Schiltz für die gute Zusammenarbeit. Marc Schiltz hat sich insbesondere in Jugendarbeit, Kultur und Umweltpolitik hervorgetan.

Hannerloosst eng Äntwert

  • (gëtt net verëffentlecht)