Wéi geet et weider matt der Schleiss zu Stadtbriedemes? Q.P.+ Äntwert

Fir d’Äntwert vum Minister ze liesen, klickt wgl op d’Dokument hei: QP3717

Sehr geehrter Herr Präsident,

Gemäß Artikel 80 der Geschäftsordnung der Abgeordnetenkammer, bitten wir Sie, folgende parlamentarische Anfrage an den Herrn Minister für nachhaltige Entwicklung und Infrastrukturen weiterzuleiten.

Momentan ist der Schiffsverkehr an der Mosel wegen eines Defektes der Schleuse Stadtbredimus-Palzem gesperrt. Heute soll die Schleuse trockengelegt werden, um den Schaden zu analysieren und bewerten. Bislang ist nicht klar, wie lange der Schiffsverkehr behindert sein wird.

Aus diesem Grund und wissend dass Mitte 2017 routinemäßige Kontrollen und Wartungsarbeiten durchgeführt wurden, möchten wir folgende Fragen an den Minister für nachhaltige Entwicklung und Infrastrukturen stellen:

  • Welches ist die Ursache der Beschädigung am Untertorflügel?
  • Wurden bei den letztjährigen Kontrollen im Sommer keine Schäden festgestellt?
  • Waren eventuelle Arbeiten an Schleusen geplant?
  • Wie lange werden die Reparaturarbeiten voraussichtlich dauern, und wie lange der Schiffsverkehr stillgelegt sein?
  • Kann der Ausfall und demzufolge der Schaden, der durch die Stilllegung der Schifffahrt entsteht, geschätzt resp. beziffert werden?

 

 

Es zeichnen hochachtungsvoll,

 

Octavie Modert                                                        Léon Gloden           

                                             Abgeordnete

Hannerloosst eng Äntwert

  • (gëtt net verëffentlecht)